Als Gruppe unabhängiger nationaler und internationaler Bildungsfachleute bieten wir mit unseren Partnern Konkretes und Projektberatung zu folgenden Fachthemen an:

  • Projekt “Hardship – du bist nicht allein”. (Internationale Kooperation)

  • Projekt “Graphic Novel (Kooperation mit CoED).

    Wurde ab SS 2016 an eine Wiener Schule für Flüchtlingskinder pilotiert. Läuft ab Herbst 2017 als ERASMUS-Projekt in 6 Ländern. Ein Projekt “Graphic Novel mit Musik” ist in Vorbereitung.

  • Projekt Sacred Spaces

    Startete als Pilot im Herbst 2015 an ausgewählten Schulen.

    Schulen, die mitmachen wollen, bitte melden (“Kontakt Button”).

  • Mentoring: professionelle Betreuung Einzelner und Gruppen.

  • ISA-D “International Student Assessment in deutscher Sprache” ist eine von ACER mit uns entwickelte, auf PISA abgestimmte Testreihe für Schulen ab der 3. Schulstufe (Schreiben, Lesen, Mathematik) in deutscher Unterrichtssprache

  • nationale Gesundheitsstatistik und -indikatoren

  • Interkulturelle, interreligiöse und inklusive Entwicklungsprojekte

  • Förderung nationaler und internationaler Bildungsanliegen – gehe auch zu “Entwicklungsprojekte”

Wir empfehlen die folgenden Links unserer Partner:

und zu

1001 Inventions (spreading the message of Arab civilization)

Hier mitbetreut  ist MTCSngo (die NGO von Frau DI Waltraud Torossian-Brigasky), die unter höchstem persönlichen Einsatz in kritischen Regionen der Welt hilft.

  • Frau Torossian ist nach der Explosionskatastrophe in Beirut (am 4. August 2020) mit der Aufgabe konfrontiert, für Schulen, die sie schon bisher unterstützte, den Wiederaufbau zu ermöglichen.

  • Dies, nachdem sie zuvor Libanesische Schulen wegen des hohen Anteils geflüchteter Syrischer Familien  schon finanziell unter die Arme gegriffen und viele Familien mit Nahrungsmitteln und dem Notwendigsten versorgt hatte.

Ihr pro-ed Team